ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Anästhesist - Häufige Fragen

Gibt es nach einer Narkose negative Nachwirkungen?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Neben Übelkeit und Erbrechen können nach einer Operation mit Vollnarkose gelegentlich negative Nachwirkungen auftreten. Denn der Einsatz eines Beatmungsschlauchs oder einer Kehlkopfmaske können gelegentlich zu Schluckbeschwerden, Halsschmerzen oder Heiserkeit führen. Sobald eine Operation beendet ist, stoppt der Narkosearzt die Zufuhr der Atemgase und zieht noch, während der Patient schläft, den Beatmungsschlauch aus der Luftröhre. Nach der Operation wird der Patient langsam wach und wird durch den Anästhesisten angesprochen. Meist dauert es eine Weile, bis alle Körperfunktionen wiederhergestellt sind. Wenn Schlucken und Husten wieder funktionieren und keine Übelkeit auftritt, kann der Patient schon bald und zunächst in kleinen Mengen leichte Kost und Getränke zu sich nehmen.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren