Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Deutschland

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Eishockey - Häufige Fragen

Woraus hat sich Eishockey entwickelt?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Die Anfänge des Sports werden auf das frühe 19. Jahrhundert datiert. Eishockey hat sich aus dem Feldhockey entwickelt und wurde um 1840 in Kanada erfunden. Ab 1860 ersetzte der Puck den bis dahin üblichen Ball. In Kanada wurden auch die ersten geltenden Regeln entworfen. Man kombinierte zunächst Regeln aus dem Feldhockey und Rugby. Eine Mannschaft bestand zu der Zeit noch aus neun Spielern. Und es wurde üblicherweise auf natürlichen Gewässern gespielt. Erst mit der Erfindung von Kunsteisbahnen fand der Sport schrittweise weltweit Verbreitung. In Deutschland gehörte Eishockey auch am Anfang des 20. Jahrhunderts noch zu den Randsportarten. 1887 fand in Berlin ein erstes Spiel auf dem Halensee statt. Berlin gehörte jedoch bei der weiteren Entwicklung dieser jungen und gleichsam spannenden Sportart zu den Vorreitern. Hier formten sich erste feste Teams. Nur Augsburg war schneller, denn hier wurde bereits 1878 ein Eishockeyclub gegründet. Seine olympische Premiere erlebte Eishockey als Wettbewerb innerhalb der Sommerspiele in Antwerpen 1920.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren