ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Eishockey - Häufige Fragen

Gibt es beim Eishockey Strafen?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Natürlich gibt es beim Eishockey auch Strafen. Diese werden vom Schiedsrichter ausgesprochen. Gründe für Strafen sind beispielsweise Behinderung, Beinstellen, Hoher Stock und Haken. Weiterhin gehören Spielverzögerung, Stockschlag, Bandencheck Stock-Check und Check gegen den Kopf zu den häufigen Fouls. Außerdem zählen Spielverzögerung, Check von hinten, Ellbogencheck und allgemein unsportliches Verhalten zu den häufigsten Fehlverhalten und werden bestraft. Übertriebene Härte, unerlaubter Körpergriff, Halten und unkorrekte Ausrüstung werden ebenso geahndet wie unkorrekter Spielerwechsel und Halten des Stocks, Stockstich sowie Check gegen das Knie. Die möglichen Strafen erstrecken sich beispielsweise von einer kleinen Strafe also zwei Minuten Bankstrafen über eine doppelte kleine Strafe, dass sind zwei Mal zwei Minuten bis zur kleinen Strafe + Disziplinarstrafe. Die große Strafe beträgt fünf Minuten + Spieldauer - Disziplinarstrafe. Die Disziplinarstrafe beträgt zehn Minuten und die Matchstrafe beträgt fünf Minuten + Matchstrafe + mindestens ein Spiel gesperrt.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren