Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Mein Ortsdienst

ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Hamburg

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Pressestelle Eimsbüttel (Stadtteil)

Info zu Pressestelle: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Pressestelle in Eimsbüttel (Stadtteil). Die Pressestelle ist eine Einrichtung von Behörden oder Verbänden, die sich um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. In den Zuständigkeitsbereich der Pressestelle in Eimsbüttel (Stadtteil) fallen zum Beispiel Pressekonferenzen, sowie die Veröffentlichung von Informationen und Meldungen rund um die Gemeinde, Stadt oder den Landkreis. Viele Städte, die auf Tourismus und Marketing besonderen Wert legen, kommunizieren über die Pressestellen – die im Übrigen häufig mit dem Rathaus oder dem Landratsamt verbunden sind – Neuigkeiten für Bürger, Journalisten und Besucher, etwa zu Terminen, Kultur-Highlights oder Aktivitäten rund um Sport, Wirtschaft und Politik. In manchen Kommunen oder Städten veröffentlichen die Pressestellen regelmäßig Amtsblätter, in denen selbige Informationen als Printausgabe nachzulesen sind. Mit ihren Zuständigkeiten erfüllt die Pressestelle in Eimsbüttel (Stadtteil) damit wichtige Aufgaben im Bereich Public Relations. Anhand der folgenden Liste zur Pressestelle in Eimsbüttel (Stadtteil) können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Einrichtung erhalten. 

(0)

Pressestelle Hamburg


2.39 km von Eimsbüttel (Stadtteil)
Anschrift:Hohe Bleichen 22
20354 Hamburg
Telefon:040 42824-0
Fax:040 427310033
E-Mail:pressestelle@kb.hamburg.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
Weitere Behörden in der Nähe von Eimsbüttel (Stadtteil)

Bitte beachten Sie bei einer Kontaktaufnahme die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche der Behörden!


(0)

Pressestelle Schenefeld


9.82 km von Eimsbüttel (Stadtteil)
Anschrift:Holstenplatz 3-5
22869 Schenefeld
Telefon:(040) 830 37 - 0
Fax:(040) 830 37 - 177
E-Mail:rathaus@stadt-schenefeld.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Fr 8-12 Uhr sowie Do 14-18 Uhr
(0)

Pressestelle Bönningstedt


11.12 km von Eimsbüttel (Stadtteil)
Anschrift:Ellerbeker Str. 20
25474 Bönningstedt
Telefon:040 / 5 56 26 27
Fax:k. A.
E-Mail:peter.stefan.liske@gmail.com
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
(0)

Pressestelle Halstenbek


11.26 km von Eimsbüttel (Stadtteil)
Anschrift:Gustavstr. 6
25469 Halstenbek
Telefon:04101 / 49 11 91
Fax:04101 / 401691
E-Mail:cyrullies@halstenbek.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Do 8:30-12 Uhr Fr 8-12:30 Uhr sowie Di 14-18 Uhr
(0)

Pressestelle Barsbüttel


12.53 km von Eimsbüttel (Stadtteil)
Anschrift:Stiefenhoferplatz 1
22885 Barsbüttel
Telefon:040 67072-150
Fax:040 67072-101
E-Mail:christine.stanke@barsbuettel.landsh.de
Öffnungs­zeiten:Mo+Fr 8-12 Uhr Di 7:30-12 Uhr und 15-18:30 Uhr Do 8-12 Uhr und 15-18:30 Uhr
(0)

Pressestelle Oststeinbek


12.68 km von Eimsbüttel (Stadtteil)
Anschrift:Möllner Landstr. 20
22113 Oststeinbek
Telefon:040 / 71 30 03 - 0
Fax:040 / 71 30 03 - 39
E-Mail:rathaus@oststeinbek.de
Öffnungs­zeiten:Mo+Fr 9-12 Uhr Di 8-12 Uhr Do 14-18 Uhr
 
Rechtliche Hinweise

Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Pressestelle: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Rathaus Eimsbüttel (Stadtteil)

Rathaus Eimsbüttel (Stadtteil)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Rathaus in Eimsbüttel (Stadtteil). Das Rathaus ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede...

Mehr

Polizei Eimsbüttel (Stadtteil)

Polizei Eimsbüttel (Stadtteil)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Polizei in Eimsbüttel (Stadtteil). Zur exekutiven Gewalt gehörend, sorgt die Polizei mit ihren Standorten in Deutschland für die Wahrung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung. Die einzelnen Befugnisse, gesetzlich unter anderem im Polizeirecht...

Mehr

FAQ und Ratgeber Pressestelle

Wofür ist das Presseamt zuständig?

Das Presseamt (auch: Pressestelle) ist für die Informationsweitergabe an die Öffentlichkeit zuständig und stellt regelmäßig...

Ist die Betreuung von sozialen Netzwerken Aufgabe des Presseamtes?

Die Pressestelle bzw. das Amt für Öffentlichkeitsarbeit kümmert sich im Allgemeinen um die Öffentlichkeitsarbeit...

Wird das kirchliche Amtsblatt vom kommunalen Presseamt herausgegeben?

Amtsblätter werden im Allgemeinen nicht nur von kommunalen Pressestellen bzw. Ämtern für Öffentlichkeitsarbeit herausgegeben...

Mein Landratsamt hat keine Pressestelle. An wen kann ich mich wenden?

Regelmäßig ist die Pressestelle für die Öffentlichkeitsarbeit und die Herausgabe von aktuellen Mitteilungen sowie Amtsblättern...

Was ist die Presseschau?

Die Presseschau – auch als Pressestimmen bekannt – stellt eine redaktionelle Zusammenfassung von Medienberichten dar. Diese...


Alle Infos aus Eimsbüttel (Stadtteil)

Bereits 1275 fand Eimsbüttel erstmals urkundliche Erwähnung. Der für den Hamburger Bezirk namensgebende Stadtteil grenzt unter anderem an St. Pauli. Einige regional sehr bekannte Sportvereins sind in...

Mehr


Interessante Themen

Was ist PISA?


Was meint die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung?


Sicher essen in Berlin – was ist das?


Pressestelle Eimsbüttel (Stadtteil)
Dienstleistungen und Zuständigkeiten

Achtung! Individuelle Zuständigkeiten können abweichen! mehr Infos


Pressestelle

Die Pressestelle ist eine Einrichtung zur Öffentlichkeitsarbeit, die neben Behörden auch Verbänden und Unternehmen zugeordnet sein kann. Auf ortsdienst.de sind kommunale Pressestellen verzeichnet.

Zuständigkeiten der Pressestelle

Die Hauptaufgabe der Pressestelle besteht in der Öffentlichkeitsarbeit. Wichtig sind beispielsweise regelmäßige Veröffentlichungen und Mitteilungen zu aktuellen Ereignissen. Zudem fungiert die Pressestelle (insb. der Pressesprecher) regelmäßig als Ansprechpartner für Medienvertreter.

Amt für Öffentlichkeitsarbeit

Die Pressestelle heißt vielerorts Amt für Öffentlichkeitsarbeit, sodass die Informationsweitergabe von kommunalen Angelegenheiten für die Bürger als wichtigste Aufgabe anzusehen ist. Wesentliche Bestandteile der kommunalen Öffentlichkeitsarbeit sind u. a. das Social Media-Management, das Verfassen von amtlichen Mitteilungen und die redaktionelle Betreuung des örtlichen Webauftritts.

Amtsblatt und Internetredaktion

Amtliche Mitteilungen umfassen u. a. Ergebnisse und Protokolle der Sitzungen von kommunalen Gremien oder aktuelle Informationen zu kommunalen (Gebühren-)Satzungen. Die amtlichen Mitteilungen werden regelmäßig im kommunalen Amtsblatt veröffentlicht. Dieses ist vielerorts über die kommunale Website zugänglich. Die redaktionelle Betreuung der städtischen Website oder Social Networks ist inzwischen wichtiger Bestandteil der kommunalen Pressearbeit.

Amtlicher Presseausweis

Die Pressestelle ist zwar als Ansprechpartner für Presse- und Medienvertreter zuständig, stellt aber keine amtlichen Presseausweise aus. Stattdessen sind einschlägige Organisationen (z. B. Deutscher Journalistenverband DJV) zur Ausstellung von Presseausweisen angehalten.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt anmelden