ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Der Tod - Zeitlos in Hannover (28.03.2020, 20 Uhr)

Kleinkunst/Kabarett Tickets in Hannover


Der Tod - Zeitlos
Künstler:Der Tod
Anschrift:Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover
Termin:28.03.2020, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

25,75 € - Freie Platzwahl - buchbar

Der Tod ist wieder da! Doch egal, wann und wohin er auch kommt, von IHR ist stets zu wenig vorhanden. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet Deutschlands beliebtester Sensenmann.


In seiner neusten und bisher kritischsten Show widmet sich der Erfinder der Death Comedy der absoluten Mangelware der Menschheit und versucht mit seinem Publikum herauszufinden, ob Ewigkeit denn wirklich immer erstrebenswert sein sollte. Zum Beispiel in der Supermarktschlange oder beim Bau eines Flughafens. Selbst Eintagsfliegen leben heutzutage entspannter als ein Mensch. Ihnen fehlt einfach die Zeit für Stress, Selfies und Altersarmut. Verhüllt in dunkler Kutte und mit seiner unverkennbar engelsgleichen Stimme betrachtet der Tod ironisch und mit seinem ganz eigenen dunklen Humor das Streben der Menschheit nach mehr Sand im Stundenglas. Ein Programm vom Sinn des (Ab-) Lebens, von den Vorzügen der Deadline und die lang erwartete dritte Stufe der landesweiten Image-Kampagne.


Greif auch Du in die Trommel des Todes und schnapp Dir

Dein Zeitlos. Schnell, bevor es zu spät ist!

Tickets für Der Tod - Zeitlos gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Der Tod - Zeitlos-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 28.03.2020, 20 Uhr!

Weitere Termine
22.02.2020, 19 Uhr: F-Haus, Jena
Details

ab 22,40 €
27.02.2020, 20 Uhr: Haus der Springmaus, Bonn
Details

ab 24,10 €
04.03.2020, 20 Uhr: Kulturfabrik Krefeld
Details

ab 22,15 €
05.03.2020, 20 Uhr: FRANZ, Aachen
Details

ab 22,15 €
06.03.2020, 20 Uhr: die börse, Wuppertal
Details

ab 22,15 €
03.04.2020, 19:30 Uhr: Uckermärkische Bühnen Schwedt, Schwedt / Oder
Details

ab 24,90 €
04.04.2020, 20 Uhr: Die Wühlmäuse am Theo, Berlin
Details

ab 23 €
24.04.2020, 20 Uhr: DASDIE LIVE, Erfurt
Details

ab 25,90 €
08.05.2020, 20 Uhr: Ursprung, Rostock
Details

ab 25,96 €
09.05.2020, 20 Uhr: Ursprung, Rostock
Details

ab 25,96 €
04.09.2020, 20 Uhr: Wichern Kulturzentrum, Dortmund
Details

ab 20,29 €
05.09.2020, 20 Uhr: Wichern Kulturzentrum, Dortmund
Details

ab 20,29 €
11.10.2020, 19 Uhr: Lindenpark, Potsdam
Details

ab 30,50 €
20.10.2020, 20 Uhr: Kupfersaal Leipzig
Details

ab 25,96 €
24.03.2021, 19:30 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 31,95 €
30.04.2021, 20 Uhr: Capitol Mannheim
Details

ab 28,20 €
Kleinkunst/Kabarett Tickets

Die Kleinkunst gilt als sehr publikumswirksames Genre der darstellenden Künste. Tickets für Kleinkunst-Events (z. B. Comedy, Kabarett) sind auf ortsdienst.de zu finden.

Geschichte der Kleinkunst

Im mittleren 19. Jahrhundert wurden Kleinkunstdarbietungen entwickelt. Inhalt der Veranstaltungen in Singspielhallen und Music Halls waren oft Varietéprogramme.

Varieté

Das Varieté (auch: Varietee) bietet ein bunt gemischtes Programm mit artistischen, akrobatischen und musikalischen Elementen. Als eines der bekanntesten Varietétheater in Deutschland gilt der Friedrichstadtpalast Berlin, dessen Programm Touristen und Kleinkunstliebhaber anspricht.

Kabarett

Auch „zehnte Muse“ genannt, ist das Kabarett die bekannteste Form der Kleinkunst. Häufig sind die Darbietungen der Kabarettisten gesellschaftskritisch und komisch-unterhaltsam geprägt. Bekannte Kabarettbühnen und –Ensembles sind u. a. die Distel in Berlin, die Berliner Wühlmäuse und das Kabarett Denkzettel in Magdeburg.

Bekannte Kabarettisten

Die Nachfrage für die einzelnen Kabarettisten ist oft sehr groß, weswegen Tickets für namhafte Kabarettisten oft schnell vergriffen sind. Bekannte Kabarettisten sind u. a. Lisa Fitz, Sissi Perlinger und Dieter Nuhr.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren