ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Öffentliche Waagen Niedersachsen

Info zu Öffentliche Waagen: Öffnungszeiten, Adresse, Telefonnummer, eMail, Karte, Website, Kontakt

Adresse melden

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer öffentlichen Waage in Niedersachsen. Das besondere an einer solchen Waage ist, dass hier eine unabhängige Wägung eines Gutes vorgenommen werden kann, ohne dass der Waageninhaber oder der Wäger einen Vorteil vom Wägeergebnis haben. Öffentliche Waagen wie in Niedersachsen sind geeicht, was bedeutet, dass ihre Funktionsfähigkeit regelmäßig vom zuständigen Eichamt überprüft wird. Die Wäger unterliegen überdies der Auflage, die Wägung jederzeit gewissenhaft und unparteiisch auszuüben. Die öffentliche Waage in Niedersachsen bietet die Möglichkeit, das Gewicht eines bestimmten Gutes (z.B. Fahrzeuge, Waren) genau bestimmen zu lassen. Anhand der folgenden Liste zu Ihrer öffentlichen Waage in Niedersachsen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten dieser Einrichtung erhalten.

Anschrift:Am Bahnhof, 29690 Schwarmstedt
Anschrift:Tannenweg 2, 29693 Hademstorf
Anschrift:Jacobistr. 1, 30916 Isernhagen
Anschrift:Am alten Bahnhof 2, 29342 Wienhausen
Anschrift:Mühlendamm 3, 29693 Ahlden
Anschrift:Am Brinker Hafen 6, 30179 Hannover
Anschrift:Deiler Weg 3, 29683 Fallingbostel
Anschrift:Heidberg 20, 29320 Hermannsburg
Anschrift:Peiner Heerstr. 13, 31275 Lehrte
Anschrift:Rudolf-Diesel Ring 8, 31535 Neustadt
1 - 10 von 100
FAQ und Ratgeber Öffentliche Waagen
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Öffentliche Waagen in Niedersachsen? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Öffentliche Waagen

Auf einer öffentlichen Waage werden Wägungen für die Allgemeinheit vorgenommen. Die Waagen sind geeicht und stehen unter besonderer Kontrolle des Eichamtes. Das Betriebspersonal an öffentlichen Waagen wird durch das Eichamt geschult und geprüft.

Einsatz öffentlicher Waagen

Öffentliche Waagen dienen u.a. der Wägung von Lastkraftwagen mit und ohne Ladung, Anhängern, Wohnmobilen, Caravans und ähnlichem. Außerdem werden große Tiere in Zoos und Vieh in der Landwirtschaft gewogen.

LKW-Waagen

LKW-Waagen bestehen aus einem tragfähigen Stahlblech und einer besonderen Konstruktion. Sie werden in Modulen angefertigt und sind damit unterschiedlich zu kombinieren und können für die jeweils vorgesehene Einsatzart aufgebaut werden.

Öffentliche Dorfwaagen

Eine Dorfwaage ist ebenfalls eine öffentliche Waage, die in der Regel großflächig und befahrbar aufgebaut ist. Die meist überbaute Anlage dient dem Wägen von Naturalien und Ernteerträgen. Dorfwaagen werden auch als Vieh- oder Bodenwaagen bezeichnet. Seit dem 20. Jahrhundert existieren nur noch wenige Dorfwaagen und diese dienen eher musealen Zwecken. Im Mittelalter hatten Stadtwaagen eine große Bedeutung. Sie sollten die Kunden vor Betrügern schützen und gleichzeitig Abgaben und Steuern bestimmen.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren