ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Umweltamt Ortenaukreis

Info zu Umweltamt: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Umweltamt im Landkreis Ortenaukreis. Das Umweltamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Umweltamt im Landkreis Ortenaukreis gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Umweltamt im Landkreis Ortenaukreis ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. Diese Behörde erfüllt organisatorische Aufgaben rund um den Naturschutz. Je nach Bundesland können sich einzelne Zuständigkeiten auch mit dem jeweiligen Grünflächenamt überlagern. Das Umweltamt im Landkreis Ortenaukreis ist etwa für die Abfallentsorgung zuständig. Anhand der folgenden Liste zum Umweltamt im Landkreis Ortenaukreis können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Behörde erhalten. ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

Anschrift:Badstraße 20
77652 Offenburg
Telefon:0781 805-0
Fax:0781 805-1211
E-Mail:Kontaktformular auf Website
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
Weitere Behörden in der Nähe von Ortenaukreis

Bitte beachten Sie bei einer Kontaktaufnahme die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche der Behörden!


Anschrift:Adolf-Sexauer-Straße 1/1
79312 Emmendingen
Telefon:07641 451-0
Fax:07641 451-1999
E-Mail:mail@landkreis-emmendingen.de
Öffnungs­zeiten:Mo, Di, Fr 8:30-12 Uhr Do 8:30-12 Uhr und 14-18 Uhr
(2)
Umweltamt des Landkreises
36.4 km von Ortenaukreis
Anschrift:Herrenfelder Straße 14
72250 Freudenstadt
Telefon:07441 920-5001
Fax:07441 920-5099
E-Mail:umwelt@landkreis-freudenstadt.de
Öffnungs­zeiten:Di 8-12 Uhr Do 8-12 Uhr und 14-17:30 Uhr Fr 8-12:30 Uhr
Anschrift:Stadtstraße 3
79104 Freiburg
Telefon:0761 2187-0
Fax:0761 2187-9999
E-Mail:poststelle@lkbh.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
(8)
Umweltschutzamt
42.39 km von Ortenaukreis
Anschrift:Fehrenbachallee 12
79102 Freiburg
Telefon:0761-2016102
Fax:0761-2016199
E-Mail:umweltschutzamt@stadt.freiburg.de
Öffnungs­zeiten:nach Terminvereinbarung
(4)
Umweltamt
50.04 km von Ortenaukreis
Anschrift:Briegelackerstraße 8
76530 Baden-Baden
Telefon:(07221) 93-0
Fax:(07221) 93-15 15
E-Mail:fg.umwelt@baden-baden.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Fr 8-12 Uhr sowie Mo-Mi 14-16 Uhr und Do 14-17:30 Uhr
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Umweltamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Umweltamt

Was ist der Unterschied zwischen Abfallverwertung und Abfallbeseitigung?

Beide Begriffe stellen Verfahrensarten der Abfallentsorgung dar. Die Abfallbeseitigung funktioniert normalerweise mittels...

Giftige Abwässer laufen in meiner Umgebung in ein Gewässer. Wen kann ich informieren?

Wenn Verschmutzungen des Bodens oder eines Gewässers beobachtet werden, ist es durchaus möglich, das zuständige Umweltamt...

Welche Tätigkeiten übt das Umweltamt im Bereich des Lärmschutzes aus?

Zur Einhaltung der landesweiten Immissionsschutzgesetze werden Umweltämter in unterschiedlichen Aufgabenfeldern tätig. Zum einen...

Gibt es eigentlich ein Gesetz zu Immissionen?

Ja. Im Bereich des Umweltrechtes ist das Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen...

Gibt das Umweltamt Energiespartipps heraus?

Auf vielen Internetseiten der Umweltämter kann man sich als Bürger hervorragend zum Thema Energiesparen bzw. effiziente Nutzung...


Alle Infos aus Ortenaukreis

Dieser flächenmäßig größte Landkreis von Baden-Württemberg liegt im westlichen Teil des Bundeslandes. Der Ortenaukreis gliedert sich in die Städte Kehl, Rheinau und Hornberg, sowie in die Gemeinden...

mehr


Umweltamt

Das Umweltamt ist für den Vollzug des Umweltrechts zuständig. Als untere Verwaltungsbehörde ist das Umweltamt allgemein für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen zuständig.

Verwaltungsorganisation der Umweltbehörden

Umweltämter sind regelmäßig als Fachabteilungen den kreisfreien Städten und Landkreisen zugeordnet. Übergeordnet sind die Umweltministerien der Länder bzw. die Regierungspräsidien.

Zuständigkeitsbereich des Umweltamtes

Das Umweltamt ist oft als Untere Naturschutzbehörde für folgende Aufgaben zuständig: Landschaftsplanung, Abfallentsorgung, Boden- und Gewässerschutz, Naturschutz, Immissionsschutz sowie Tierschutz.

Naturschutz

Der Begriff Naturschutz umfasst normalerweise den Biotopschutz und Artenschutz. Entsprechend dem Bundesnaturschutzgesetz soll der Naturschutz die Landschaft und Natur durch deren Eigenwert und als Lebensgrundlage des Menschen erhalten.

Gewässerschutz

Der Schutz von Gewässern (insb. Oberflächengewässer, Grundwasser) dient dem Schutz von aquatischen Ökosystemen sowie der Reinhaltung von Wasser als Trink- und Brauchwasser. Im Rahmen des Gewässerschutzes sind u. a. Abwasserab- und einleitungen zu prüfen und schädliche Bestandteile (z. B. Düngemittel, Pflanzenschutzmittel) zu regulieren.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren