Was?
Realschule
Wo?
Bayern
X
Bayern - Landkreise
Aichach-FriedbergAltötting (Landkreis)Amberg-SulzbachAnsbach (Landkreis)Aschaffenburg (Landkreis)Augsburg (Landkreis)Bad Kissingen (Landkreis)Bad Tölz-WolfratshausenBamberg (Landkreis)Bayreuth (Landkreis)Berchtesgadener LandCham (Landkreis)Coburg (Landkreis)Dachau (Landkreis)Deggendorf (Landkreis)Dillingen a.d.DonauDingolfing-LandauDonau-RiesEbersberg (Landkreis)Eichstätt (Landkreis)Erding (Landkreis)Erlangen-HöchstadtForchheim (Landkreis)Freising (Landkreis)Freyung-GrafenauFürstenfeldbruck (Landkreis)Fürth (Landkreis)Garmisch-Partenkirchen (Landkreis)Günzburg (Landkreis)HaßbergeHof (Landkreis)Kelheim (Landkreis)Kitzingen (Landkreis)Kronach (Landkreis)Kulmbach (Landkreis)Landsberg am Lech (Landkreis)Landshut (Landkreis)Lichtenfels (Landkreis)Lindau (Landkreis)Main-SpessartMiesbach (Landkreis)Miltenberg (Landkreis)Mühldorf a.InnMünchen (Landkreis)Neu-Ulm (Landkreis)Neuburg-SchrobenhausenNeumarkt i.d.OPf.Neustadt a.d.Aisch-Bad WindsheimNeustadt a.d.WaldnaabNürnberger LandOberallgäuOstallgäuPassau (Landkreis)Pfaffenhofen a.d.IlmRegen (Landkreis)Regensburg (Landkreis)Rhön-GrabfeldRosenheim (Landkreis)Roth (Landkreis)Rottal-InnSchwandorf (Landkreis)Schweinfurt (Landkreis)Starnberg (Landkreis)Straubing-BogenTirschenreuth (Landkreis)Traunstein (Landkreis)UnterallgäuWeilheim-SchongauWeißenburg-GunzenhausenWunsiedel i. FichtelgebirgeWürzburg (Landkreis)
Bayern - kreisfreie Städte
Bundesländer
Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Realschule Bayern

Info zu Realschule: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zur Realschule in Bayern. Die Realschule in Bayern ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Bildungssystems, das über einige Besonderheiten verfügt. Historisch bedingt genießt jedes einzelne Bundesland innerhalb der Bundesrepublik die Bildungshoheit. Dem föderalen System folgend, können daher für die Realschule in Bayern relevante Bildungsinhalte von Bundesland zu Bundesland durchaus verschieden sein. Zugrunde allerdings liegt ein einheitliches Grundgerüst eines Bildungsweges, der aus dem Primarbereich, den Sekundarbereichen sowie dem tertiären und quartären Bereich besteht. Zusätzlich existieren natürlich Sonderwege, die die einzelnen Ebenen des Bildungssystems miteinander in Verbindung halten sollen. Die Realschule in Bayern ist Teil des zweiten Sekundarbereiches, in den Schülerinnen und Schüler nach dem Ende der Grundschule eintreten. Hier werden allgemeinbildende Kenntnisse und Fähigkeiten erlangt und vertieft, die später im Abschluss der Mittleren Reife münden. Die Realschule in Bayern stellt nur eine mögliche Ausprägung dieser Schulform dar, daneben gibt es noch zahlreiche weitere. Anhand der folgenden Liste zur Realschule in Bayern können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Schulform erhalten.

Anschrift:Ingolstädter Str. 111
85092 Kösching
Telefon:08231/86032
Anschrift:Brückenkopf 1 / Haus D
85051 Ingolstadt
Telefon:0841/966910
Fax:0841/9669120
Anschrift:Kupfersstr. 23
85049 Ingolstadt
Telefon:0841-9387050
Fax:0841-93870599
E-Mail:sekretariat@gnadenthal-realschule.de
Anschrift:Von-der-Tann-Sstr. 1
85049 Ingolstadt
Telefon:0841 30540400
Fax:0841 30540499
E-Mail:mailto.sekretatiat@ickstatt-rs.de
Anschrift:Maximilianstr. 23
85051 Ingolstadt
Telefon:0841/30542400
Fax:0841/30542499
Anschrift:Ingolstädter Str. 100
85077 Manching
Telefon:08459/32480
Fax:08459/324829
Anschrift:Forstamtstr. 13
85290 Geisenfeld
Telefon:08452 2660
Fax:08452 2426
E-Mail:info@rsgeisenfeld.de
Anschrift:St.-Anna-Platz 8
93339 Riedenburg
Telefon:09442/905067
Fax:09442/905068
Anschrift:Schulstr. 21
93339 Riedenburg
Telefon:09442/92010
E-Mail:schulleitung@jsm-realschule.de
Anschrift:Amalienstr. 11
86633 Neuburg a.d.Donau
Telefon:08431/67120
Fax:08431/671240
E-Mail:info@mws-neuburg.de
1 - 10 von 100

Realschule: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Jugendamt Bayern

Jugendamt Bayern

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Jugendamt in Bayern. Das Jugendamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die...

mehr

Schulamt Bayern

Schulamt Bayern

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Schulamt in Bayern. Das Schulamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die...

mehr

Ausbildung/Weiterbildung Bayern

Ausbildung/Weiterbildung Bayern

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Ausbildung und Weiterbildung in Bayern. Die Suche nach einem passenden Praktikumsplatz, der Traum-Ausbildung oder dem allerbesten Jobangebot begleitet uns in nahezu allen Lebenslagen. Ausgehend von dieser Relevanz für Ihren Alltag bieten wir Ihnen...

mehr

FAQ und Ratgeber Realschule

Was ist eine Realschule plus?

Die Realschule plus stellt eine 2009 in Rheinland-Pfalz eingeführte Schulart dar. Der Schultypus Realschule plus verbindet...

Was ist die Werkrealschule?

Dies ist eine besondere Schulform, die neben Gymnasium, Real- und Hauptschule in Baden-Württemberg existiert. Ähnlich wie beim...

Was ist ein Mittlere-Reife-Zug?

Dieser Begriff stammt aus dem bayerischen Schulsystem und steht in engem Zusammenhang mit der Mittleren Reife, also dem...

Was passiert, wenn man die Prüfungen der Mittleren Reife nicht besteht?

Es gibt natürlich in den einzelnen Ländern Unterschiede, doch zumeist trifft Folgendes zu: Wer das Klassenziel erreicht hat, aber...

Was bringt der Realschulabschluss bzw. die Mittlere Reife?

In erster Linie handelt es sich beim Realschulabschluss um den Nachweis der mittleren Reife. Es ist ein berufsqualifizierender...


Alle Infos aus Bayern

Seine internationale Bekanntheit leitet der Freistaat Bayern vor allem von seinen kulinarischen Spezialitäten, wozu auch das Weizenbier und die Weißwurst zählen, sowie vom berühmten Oktoberfest her...

mehr


Realschule

Die Realschule ist eine weiterführende Schulform des dreigliedrigen deutschen Schulsystems. Sie wurde bis 1964 als Mittelschule bezeichnet, weil sie in der Abstufung der Schultypen zwischen Gymnasium und Hauptschule lag.

Bildungsauftrag der Realschulen

Die Realschule soll Schülern eine erweiterte allgemeine Bildung vermitteln. Der Schwerpunkt liegt auf einer dem Wortsinn nach realen Bildung. In Realschulen werden die Klassen 5-10 oder 7-10 der Sekundarstufe I unterrichtet.

Schulabschluss an der Realschule

Die Schule wird nach der 10. Klasse mit einem Realschulabschluss bzw. der mittleren Reife beendet. Der Abschluss beinhaltet die Fachoberschulreife und führt zum erweiterten Sekundarschulabschluss I.

Geschichte der Realschule

Die Vorläufer der heutigen Realschule gehen auf Bestrebungen des Bürgertums im 18. und 19. Jahrhundert zurück. Aus mittelbildenden Schulen: höheren Töchter- und Knabenschulen, Bürgerschulen, Stadtschulen und Rektoratsschulen wurde 1972 eine einheitliche Mittelschule gebildet. Anfangs traten nur einzelne Pädagogen mit der Vermittlung realer Bildungsinhalte auf. Die Mittelschule wurde 1965 in Realschule umbenannt.

Unterricht an Realschulen

Ab der 7. Klasse können Schüler im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts zwischen unterschiedlichen fachlichen Profilen wählen. In der Regel wird eine naturwissenschaftlich-technische, wirtschaftswissenschaftliche oder eine Grundbildung in Gesellschaftskunde angeboten. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine zweite Fremdsprache zu erlernen.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren