ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Biochemiker - Häufige Fragen

Was sind Biomoleküle?

Achtung! Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst... weiterlesen

Zu den Biomolekülen zählen Fette, Kohlenhydrate, Hormone, Proteine und Enzyme. Diese biologisch aktiven Moleküle agieren sowohl als Energielieferanten und Stoffwechselakteure als auch als Signalgeber zwischen den Organen und sind für die meisten Stoffwechselvorgänge unverzichtbar. Um zu wachsen und alle Körperfunktionen aufrechtzuerhalten, benötigt der menschliche Körper also Nährstoffe wie Proteine, Fette und Kohlehydrate sowie Ballaststoffe, Mineralstoffe, Vitamine und Wasser. Pflanzen nutzen die Energie der Sonne, um in ihrem Stoffwechsel lebenswichtige Inhaltsstoffe zu produzieren. Die Basis der menschlichen Versorgung mit lebenswichtigen Biomolekülen bilden daher unsere Kulturpflanzen. Beispielsweise wird aus Kartoffeln Stärke gewonnen und Zuckerrüben liefern Kohlehydrate. Aus Raps wird Öl gewonnen und Sojabohnen liefern Proteine. Nicht zu vergessen sind tierische Biomoleküle, die als Fett oder Eiweiß in Produkten wie Fleisch, Milch und Eiern als Nahrung zur Verfügung stehen.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren