Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Deutschland

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Lacrosse - Häufige Fragen

Was bedeutet Lacrosse?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Lacrosse ist eine Mannschaftssportart, die in etwa der Ballsportart Hockey ähnelt. Diese Sportart zählt neben Eishockey als kanadischer Nationalsport. Als Schläger werden Stöcke eingesetzt, die am vorderen Ende mit einem Netz versehen sind. Bei dem Spiel passen und fangen die Spieler einen Hartgummiball mit Hilfe des Netzes und versuchen, diesen in das gegnerische Tor zu befördern. Lacrosse ist verglichen mit anderen Ballsportarten ein sehr schneller und harter Sport. Denn der Ball befindet sich während des Spiels meist in der Luft, was natürlich Bodychecks und Checks auf den jeweils ballführenden Schläger führt. Im Unterschied zu vielen anderen Ballsportarten gibt es beim Lacrosse keine Beschränkung, wie lange der Ball in einem Spiel gehalten und getragen werden kann. Bei den Damen ist dagegen kaum Körperkontakt zulässig. Lediglich leichtes Schieben ist zulässig. Daher ist die Schutzausrüstung der Damen auch nicht so umfangreich. Die Herren hingegen sollten die komplette Schutzausrüstung tragen.

Antwort bewerten:
(0)
Interessante Themen

Was für Möglichkeiten der Lagerung gibt es im Allgemeinen?


Was gibt es denn für Plaketten?


Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren