ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover in Braunschweig

Friedrich-Wilhelm Str. 41, 38100 Braunschweig

(1.0 Stern, 2 Bewertungen)
Telefon:0511 926-0
Fax:0511 926-6900
E-Mail:service@lbs-nord.de

Änderung meldenzur Webseite  


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Bausparkasse-FAQ

Weitere Fragen

Bausparkasse Braunschweig: Informationen zu LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover in Braunschweig. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover in Braunschweig können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover gefunden?

Bausparkasse: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Bausparkasse

Was bedeutet die Begrifflichkeit Zuteilung?

Grundsätzlich gliedert sich ein Bausparvertrag in mehrere Phasen. Bei Abschluss vereinbart der Sparer mit der Bausparkasse eine...

Was ist die Wohnungsbauprämie?

Bei der Wohnungsbauprämie handelt es sich um eine staatliche Förderung, die in Deutschland für bestimmte Geldanlageformen...

Wofür werden Bausparverträge abgeschlossen?

Bausparverträge werden überwiegend für die Finanzierung von wohnwirtschaftlichen Maßnahmen oder für den Erwerb von...

Was ist der Unterschied zwischen dem Sparzins und dem Darlehenszins?

Bausparverträge werden zwischen einem Bausparer und einer bestimmten Bausparkasse über eine vereinbarte Bausparsumme...

Welche staatlichen Förderungen kann man durch Bausparen erhalten?

Wer mit einer Bausparkasse einen Bausparvertrag über eine festgelegte Bausparsumme abschließt, kann mit dieser Geldanlage in der...


Alle Infos aus Braunschweig

Braunschweig ist die zweitgrößte Stadt Niedersachsens und gehört auch zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen. Die ältesten archäologischen Funde, die "Schöninger Speere" werden auf ein...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover in Braunschweig problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Bausparkasse
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Bausparkasse in Braunschweig? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Bausparkasse

Bausparkassen sind spezielle Kreditinstitute, die der Wohnungsbaufinanzierung über Bausparverträge dienen. Die Bausparkassen gewähren ihren Mitgliedern langfristige Darlehen, die zum Kauf, Bau oder zur Renovierung von Häusern und Wohnungen genutzt werden können.

Geschichte der Bausparkasse

Das Bausparsystem mit dem kollektiven Spargedanken wurde bereits im vorchristlichen China praktiziert. Die Geschichte der Bausparkassen in der Neuzeit begann 1775 in den USA. Eine erste deutsche Bausparkasse wurde 1885 in Bielefeld gegründet.

Bausparen

Ein Bausparvertrag wird mit einer Bausparkasse abgeschlossen und primär zur Finanzierung von Immobilien eingesetzt. Er ist eine Anlageform für die steuerlich geförderten, vermögenswirksamen Leistungen. Der Bausparvertrag gehört neben der Arbeitnehmersparzulage und Wohnungsbauprämie zu den sehr günstigen Sparmodellen. Von den Bausparkassen werden unterschiedliche Tarife angeboten – je nach Vertragsabschluss. Die Laufzeit eines Standardtarifs beträgt in der Regel zwischen 18 und 20 Jahre mit einer Ansparzeit von ca. acht Jahren.

Bausparkassen in Deutschland

In Deutschland existieren zwölf private Bausparkassen, die zu Versicherungsgesellschaften oder Banken gehören, und neun Landesbausparkassen. Zu den bekanntesten Bausparkassen gehören u. a. Schwäbisch Hall, Wüstenrot und Signal Iduna.