ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Urologe - Häufige Fragen

Was ist Harninkontinenz?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Harninkontinenz hat zur Folge, dass die Betroffenen Patienten ihre Urinausscheidung nur noch unzureichend oder überhaupt nicht mehr kontrollieren können. Dabei fehlt oder mangelt es dem Körper der betroffenen Personen an der Fähigkeit, den Blaseninhalt zu speichern. Zudem können sie nicht mehr steuern, wann Urin abgegeben wird. Der Urin geht also unkontrolliert und unwillkürlich ab. Im allgemeinen Sprachgebrauch hat sich der Begriff „Blasenschwäche“ oder „schwache Blase“ eingebürgert. Es kann sich dabei um eine Belastungsinkontinenz handeln, die meist durch alltägliche körperliche Belastungen ausgelöst wird. Oder durch eine Dranginkontinenz, die sich durch überfallartigen Harndrang zeigt. Hier handelt es sich meist um eine überaktive Blase verursacht durch Instabilität des Blasenmuskels oder eine Blasenentzündung sowie Tumore. Harninkontinenz kann auch in einer Mischform aus den beschriebenen Formen bestehen. Jedenfalls kann Harninkontinenz in vielen Fällen beispielsweise durch Beckenbodentraining, gesunde Ernährung und Gewichtsreduktion gut therapiert werden.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren