ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Autobahnkirche - Häufige Fragen

Wo befinden sich Autobahnkirchen in Deutschland?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Autobahnkirchen befinden sich an allen Autobahnen in Deutschland. Eine erste Autobahnkirche entstand 1958 im Landkreis Augsburg an der A8 bei Adelsried. Im Jahr 1994 gab es schon 10 Autobahnkirchen oder-kapellen. 2014 waren es bereits 42 und aktuell gibt es in Deutschland 44 Autobahnkirchen. Diese befinden sich zum überwiegendem Teil in Süddeutschland und Nordrhein-Westfalen und auch in Mitteldeutschland. Weniger vertreten sind Autobahnkirchen in Norddeutschland. Das hat unter anderem mit einem im Süden und in der Mitte Deutschlands dichterem Autobahnnetz zu tun und somit mit einer generell höheren Bevölkerungsdichte. Auch die jeweilig überwiegenden Konfessionen in den einzelnen Landesteilen spielt eine Rolle. Die Autobahnkirchen sind nie weiter als einen Kilometer von einer Autobahnabfahrt entfernt und stehen täglich wenigstens 12 Stunden Urlaubsreisenden, Pendlern und Staugeplagten zur Verfügung.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren