ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Integrations- & Gleichstellungsbeauftragte - Häufige Fragen

Was ist eine Frauenquote und warum wird sie benötigt?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Seit dem 1. Januar 2016 gilt eine Frauenquote von 30 Prozent für neu zu besetzende Aufsichtsratsposten in etwa 100 großen Unternehmen. Weiterhin sind ca. 3.500 weitere Unternehmen verpflichtet, den Anteil an Frauen sowohl in Aufsichtsräten, Vorständen oder beispielsweise auf der Manager-Ebene nach eigenen Zielsetzungen zu erhöhen. Auch im öffentlichen Dienst ist in allen Aufsichtsgremien eine Quote von 30 Prozent bei Neubesetzungen von Stellen umzusetzen. Die Grundlage für diese Regelungen ist das Gesetz für gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Führungspositionen im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft. Letztlich geht es dabei nicht nur um Vergrößerung des Anteils an Frauen in Führungspositionen sondern um Gleichstellung und Chancengleichheit für Frauen und Männer.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren