Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Radiologe Hessen

Info zu Radiologe: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Radiologen in Hessen. Bei der Behandlung von Krankheiten bzw. bei Anliegen rund um die medizinische Versorgung stehen den Patienten in der Bundesrepublik Fachärzte zur Verfügung. Diese Fachärzte sind entweder in den einschlägigen medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Spezialkliniken oder Unikliniken tätig oder haben sich in einer eigenen Praxis respektive einer Gemeinschaftspraxis niedergelassen. Der Radiologe in Hessen hat für die Anerkennung des Facharzttitels eine mehrjährige Weiterbildung mit einer entsprechenden Facharztprüfung absolviert. Bei der Radiologie handelt es sich um ein medizinisches Teilgebiet, bei dem zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken elektromagnetische Strahlen und mechanische Wellen eingesetzt werden. Bekannt sind z.B. Ultraschalluntersuchungen, Röntgenuntersuchungen, Magnetresonanztomographien oder Computertomographien. Anhand der folgenden Liste zu Ihrem Radiologen in Hessen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Praxis erhalten.

Anschrift:Schwabenröder Straße 81
36304 Alsfeld
Anschrift:Schwabenröder Straße 81
36304 Alsfeld
Sprechzeiten:Mo-Fr: 8 - 16 Uhr
Anschrift:Krankenhausstr. 27
34613 Schwalmstadt
Anschrift:Bahnhofstr. 30
35037 Marburg
Telefon:06421 - 68000
Anschrift:Bahnhofstraße 30
35037 Marburg
Telefon:06421 - 68000
Fax:06421 - 64835
E-Mail:info@diagnostikzentrum-marburg.de
Sprechzeiten:Mo-Fr: 7 - 22 Uhr
Sa: 7 - 14 Uhr
Anschrift:Bahnhofstraße 30
35037 Marburg
Telefon:06421 - 68000
Fax:06421 - 64835
E-Mail:info@diagnostikzentrum-marburg.de
Anschrift:Bahnhofstr. 7
35037 Marburg
Anschrift:Bahnhofstr. 7
35037 Marburg
Anschrift:Hebronberg 5
35041 Marburg
Anschrift:Bahnhofstraße 64
35390 Gießen
Telefon:0641 - 98444830
Fax:0641 - 984448320
Sprechzeiten:Mo: 7 - 20 Uhr
Di: 7 - 17 Uhr
Mi: 7 - 17 Uhr
Do: 7 - 20 Uhr
Fr: 7 - 13 Uhr
1 - 10 von 100

Radiologe: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Radiologe

Was ist Mammographie?

Die Mammographie wird beispielsweise zur Abklärung tumorverdächtiger Befunde eingesetzt. Sie stellt eine spezielle Untersuchung...

Warum verursachen Kernspintomographie und MRT keine Strahlenbelastung?

Es gibt bei diesen Untersuchungsmethoden keine Strahlenbelastung für den Patienten, denn es werden keine Röntgenstrahlen...

Welche Techniken werden bei radiologischen Verfahren angewendet?

Um organisches Gewebe darzustellen, werden im Rahmen der Radiologie sowohl Strahlen als auch Schallwellen und elektromagnetische...

Was ist eine Ultraschalluntersuchung?

Beim Ultraschall oder der Sonographie werden die Patienten mit Schallwellen oberhalb des für den Menschen hörbaren Bereiches...

Was ist unter Computertomographie zu verstehen?

Computertomographie oder CT basiert ebenso auf Röntgenstrahlung wie das klassische Röntgen. Mit dieser...


Alle Infos aus Hessen

Was verbirgt sich hinter einem rot-weiß-gestreiften Löwen mit ausgestreckter Zunge? Richtig, das Wappentier des Bundeslandes Hessen. Im westlichen Zentrum Deutschlands gelegen, wird das Land gemeinhin nur...

mehr


FAQ und Ratgeber Radiologe
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Radiologe in Hessen? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Radiologe

Umgangssprachlich auch als Röntgenarzt bekannt, befasst sich der Radiologe normalerweise mit der Anwendung elektromagnetischer Strahlen und mechanischer Wellen zu diagnostischen oder therapeutischen Zwecken.

Geschichte der Röntgenstrahlung

1895 entdeckte Wilhelm Conrad Röntgen an der Universität Würzburg die Röntgenstrahlung. Mit der Entdeckung der Röntgenstrahlen wurde auch die Radiologie als medizinisches Teilgebiet ermöglicht.

Nuklearmedizin

Die Anwendung von radioaktiven Substanzen und kernphysikalischen Verfahren in der Medizin bezeichnet man als Nuklearmedizin. Die Diagnostik geschieht häufig über SPECT- oder PET-Verfahren, während die Radionuklidtherapie als verbreitete Therapieform gilt.

Diagnostische Verfahren

Neben der Radiographie (konventionelles Röntgen) sind die Röntgen-Computertomographie und die Magnetresonanztherapie übliche Verfahren in der radiologischen Diagnostik. Auch Ultraschalluntersuchungen bzw. Sonographien finden Anwendung.

MRT und CT

Die Anfertigung von MRT-Aufnahmen oder CT-Aufnahmen obliegt normalerweise dem Radiologen. Je nach Anwendungsgebiet (Krankheitsbild) können von Fachärzten MRTS oder CTs angeordnet werden.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren