ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Sportamt Dortmund

Info zu Sportamt: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Sportamt in Dortmund. Das Sportamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Sportamt in Dortmund gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Sportamt in Dortmund ist ein damit ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. Die Hauptaufgabe dieser Behörde besteht darin, vorwiegend regionale Möglichkeiten der Sportförderung auszuschöpfen und den Bürgern und Bürgerinnen damit ein breites Spektrum an diesbezüglichen Optionen zur Verfügung zu stellen. Anhand der folgenden Liste zum Sportamt in Dortmund können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Behörde erhalten.
ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

(1)
Sport- und Freizeitbetriebe Dortmund
2.06 km von Dortmund
Anschrift:Untere Brinkstr. 81-89
44141 Dortmund
Telefon:0231 50-11520
Fax:0231 50-11555
E-Mail:sportbetriebe@dortmund.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Mi 8-12 Uhr und 13-15:30 Uhr
Do 8-12 Uhr und 13-17 Uhr
Fr 8-12 Uhr
Weitere Behörden in der Nähe von Dortmund

Bitte beachten Sie bei einer Kontaktaufnahme die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche der Behörden!


Anschrift:Friedrich-Ebert-Str. 17
59425 Unna
Telefon:02303 27-10 40
Fax:02303 27-10 97
E-Mail:Kontaktformular auf Website
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
(3)
Amt für Sportangelegenheiten
15.55 km von Dortmund
Anschrift:Mont-Cenis-Platz 1
44627 Herne
Telefon:02323 16 42 43
Fax:02323 16 42 60
E-Mail:Kontaktformular auf Website
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
(0)
Stadtverwaltung, Abt. Sport
15.63 km von Dortmund
Anschrift:Hubert-Biernat-Str. 15
59192 Bergkamen
Telefon:02307 965-460
Fax:02307 965 11 301
E-Mail:h.rahn@bergkamen.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
(0)
Servicezentrum Sport
17.39 km von Dortmund
Anschrift:Freiheitstr. 3
58113 Hagen
Telefon:02331 207-5100
Fax:02331 207-5115
E-Mail:Kontaktformular auf Website
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
(3)
Sport- und Bäderamt
18.4 km von Dortmund
Anschrift:Westhoffstr. 17
44791 Bochum
Telefon:0234 9101831
Fax:0234 9101842
E-Mail:sportamt@bochum.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Mi, Fr 8-13 Uhr
Do 8-18 Uhr
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Sportamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Sportamt

Sorgen Sportämter für die Unterhaltung von Sportanlagen?

In vielen Regionen der Bundesrepublik ist tatsächlich diese Behörde für die Pflege und Unterhaltung der jeweiligen Sportanlagen...

Was heißt denn überhaupt Breitensport?

Breitensport ist ein recht allgemeiner Begriff, der häufig mit Freizeitsport synonym gesetzt wird. Er bezeichnet generell die...

Wo kann ich mich zu Sportstiftungen informieren?

Man kann sich bei allgemeinen Fragen zum Thema Sportförderung natürlich bei der kommunalen Sportbehörde informieren. Durch...

Werden Sportlerehrungen kommunal organisiert?

Die Ehrung von sportlich Aktiven, sowohl Ehrenamtlichen im Sport als auch Sportlern selbst, wird häufig innerhalb der...

Welche Behörde ist für den Bau und die Planung von Sportstätten zuständig?

In vielen Bundesländern fallen die Planung, der Bau sowie die Unterhaltung von Sportstätten und Sportanlagen in den...


Alle Infos aus Dortmund

Als größte Stadt des Ruhrgebietes befindet sich Dortmund inmitten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die erste schriftliche Erwähnung bildet eine Quelle aus dem 9. Jahrhundert. Dortmund, das schon im...

mehr


Sportamt Dortmund
Dienstleistungen und Zuständigkeiten

Achtung! Individuelle Zuständigkeiten können abweichen! mehr Infos


Sportamt

Sportämter sind vielerorts gemeinsam mit Schulämtern der kommunalen Verwaltung angeschlossen. Insbesondere Sportvereine und Sportanlagen stellen Arbeitsschwerpunkte der Sportbehörden dar.

Zuständigkeiten der Sportbehörde

Sportämter sind insbesondere für die Vergabe von Sportstätten (z. B. Sporthallen, Sportplätze) zuständig. Die Betreuung der regional ansässigen Sportvereine sowie Beratungsmöglichkeiten zu Sportangeboten sind Aufgaben der Sportverwaltung.

Verwaltung von Sportstätten

Die Verwaltung der Sportanlagen ist bedeutsam für die Arbeit des Sportamts. Zu Sportanlagen zählen u. a. Stadien, Sportplätze, Frei- und Hallenbäder, Eissportanlagen und Sporthallen.

Sportanlagenvergabe

Die Vergabe von öffentlichen Sportanlagen ist eine Hauptaufgabe des Sportamtes. Dies betrifft gedeckte Sportstätten (Turnhallen, Schulsporthallen etc.) und ungedeckte Sportanlagen (z. B. Großspielfelder, Sportplätze). Die Nutzung können in der Regel Sportvereine oder Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit o. ä. beantragen.

Beratungsangebote für Sport

Das Sportamt ist u. a. für die Beratung und Betreuung von Sportvereinen im regionalen Zuständigkeitsbereich verantwortlich. Man kann sich als Verein oder Bürger allgemein beim Sportamt über Sportangebote (z. B. Vereine, Sportstätten) informieren.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren