Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Sie sind hier: » »

Mein Ortsdienst

ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Rheinland-Pfalz

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Regionales in Rheinland-Pfalz

An dieser Stelle finden Sie unsere Rheinland-Pfalz-FAQ zum Thema Regionales. Die Herkunft von Lebensmitteln – etwa Bier, Mineralwasser, Gebäck oder eben regionalspezifischen Gerichten – ist ebenso interessant wie oftmals unbekannt. Auf ortsdienst.de gibt es daher ab sofort die Rubrik FAQ Regionales zu Rheinland-Pfalz. Wenn Sie also schon immer mal wissen wollten, aus welcher Region das Köstritzer stammt, was eigentlich hinter der Frankfurter Grünen Soße steckt, wieso Hamburger Labskaus derart populär ist oder warum sich gerade die Thüringer Bratwurst so großer Beliebtheit erfreut – wir sagen es Ihnen! Stöbern Sie in unserer Kategorie Regionales und informieren Sie sich über regionale Unterschiede und Besonderheiten!

Bitte beachten Sie, dass unser FAQ-Bereich nicht den Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Für alle hier aufgeführten Angaben übernimmt ortsdienst.de außerdem keine Gewähr/Haftung hinsichtlich der sachlichen Korrektheit und der Aktualität.

Apollinaris

Die namhafte Mineralwasser-Marke ist heute Teil des amerikanischen Coca-Cola-Konzerns, hat aber eine lange Geschichte in Rheinland-Pfalz geschrieben. Das Unternehmen Apollinaris wurde schon 1852 gegründet, und zwar in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Seit 1895 schon ziert das charakteristische rote Dreieck das Etikett der Apollinaris-Flasche.

Bellheimer

Die Bellheimer Brauerei existiert schon seit 1865 und hat seither eine bekannte deutsche Biermarken weiterentwickelt. Die Brauerei hat ihren Standort im namensgebenden Bellheim. Diese Ortsgemeinde in der Südpfalz liegt in der Oberrheinischen Tiefebene.

Bitburger

Als eines der bekanntesten deutschen Biere stammt Bitburger aus dem rheinland-pfälzischen Butburg. Die gleichnamige Brauerei wurde schon 1817 gegründet. Als bekannteste Sorte gilt Bitburger Premium Pils.

Dauner Sprudel

Inmitten der Vulkaneifel entsteht das Dauner Sprudel. Das Mineralwasser ist nach der Kreisstadt Daun benannt, das als Kurort und durch das Eifel-Vulkanmuseum besonders bekannt ist. Die geschichte der Nutzung der Dauner Quelen begann bereits um 1900 im Zuge der Industrialisierung. 

Gerolsteiner

Das Gerolsteiner Mineralwasser zählt zu den namhaftesten seiner Art in Deutschland. Das Gerolsteiner Brunnen-Unternehmen wurde schon 1888 gegründet. Beachtlich ist, dass bereits ein Jahr später der Stern mit dem darin gesetzten Löwen als Warenzeichen eingetragen wurde. Namensgeber ist der Luftkurort Gerolstein, wo sich die Quellen des Gerolsteiner Mineralwassers befinden.

Hachenburger

Der Erholungsort Hachenburg ist Namensgeber für das Hachenburger Bier. Anstelle der historischen Hachenburg aus dem 12.-13. Jahrhundert bildet das imposante Schloss heute das markanteste Bauwerk der Stadt. Hachenburg im Westerwald ist aber auch für sein Bier recht bekannt. Bereits seit 1861 existiert die hiesige Pils-Brauerei.

Lahnsteiner

Die Lahnsteiner Brauerei im rheinischen Lahnstein wurde schon 1624 gegründet. Dementsprechend ist das Lahnsteiner Bier mit seinen vielen Sorten auch eine der größten Attraktionen des Ortes - abgesehen natürlich von der Burg Lahneck.

Lemberger Schleckerle

Lemberger Schleckerle ist eine besondere Spezialität des Essig-Schleckerle. Diese wird aus Schokoladenpralinen mit Essig-Würzung zubereitet. Die Lemberger Schleckerle werden zudem mit ein weig Marzipan verfeinert. Erfunden wurde die süße Köstlichkeit vom Konditormeister Eberhard Schell.

Ottersheimer Bärenbräu

Das Ottersheimer Bärenbräu ist nach der Ortsgemeinde Ottersheim bekannt. Ottersheim befindet sich im rheinland-pfälzischen Donnersbergkreis und ist Teil der Verbandsgemeinde Göllheim. Produziert wird das Ottersheimer Bärenbräu von Bärenbräu.

Pfälzer Leberwurst

Die Kochwurst aus dem Pfälzischen Raum wird gern auf der Pfälzischen Schlachtplatte serviert oder als Streichwurst serviert. Gern verzehrt man die Pfälzische Leberwurst auch gebraten mit Bratkartoffeln. Hergestellt wird die Pfälzer Leberwurst unter anderem aus Leber, Schweinefleisch und Schweinemasken.

Pfälzer Spanferkel

Eine besondere Variante der Spanferkelzubereitung ist das Pfälzer Spanferkel. Hierbei wird ein Spanferkel mit Kartoffeln, Zwiebeln, Schweinefleisch und Gewürzen gefüllt. Das Spanferkel wird daraufhin im Backofen gebraten und dann mit einer sahnigen Soße serviert.

Rheinische Martinsgans

Im gesamten Rheinischen gebiet wird der Martinstag gefeiert am 11. November gebührend gefeiert. Nicht nur die alljährlichen, traditionellen Umzüge am Martinstag, auch die Zubereitung der Rheinischen Martinsgans hat einen großen Stellenwert bei vielen Bürgern. Zutaten für das traditionelle Gericht sind unter anderem Gans, Esskastanien, Äpfel und Zwiebeln. Gern genießt man die Martinsgans mit Rotkohl und Semmelknödeln.

Rheinische Zimthippen

Die beliebte Süßspeise  wird ähnlich wie eine Waffel zubereitet. Zunächst bereitet man einen Teig aus Butter, Zucker, Sahne und Gewürzen zu, der dann mit Eischnee vermengt wird. Daraufhin wird diese Masse im Waffeleisen gebacken. Serviert werden Rheinische Zimthippen am besten  zur Tüte geformt und mit Apfelmus gefüllt.

Rheinischen Zuckerrübensirup

Neben dem Wein ist das Rheinland auch für den Anbau von Zuckerrüben bekannt. Auch als Rübenkraut oder Apfelkraut bezeichnet, erfreut sich der Rheinische Zuckerrübensirup hier großer Beliebtheit und ist Bestandteil zahlreicher Rezepte.

Rheinischer Sauerbraten

Weit über die Grenzen von Rheinland-Pfalz hinaus ist der Rheinische Sauerbraten bekannt. Neben einigen anderen regionalen Varianten dieses Fleischgerichtes ist der Rheinische Sauerbraten die wohl bekannteste. Vor dem eigentlichen Braten des Rindfleisches  wird dieses für einige Tage in eine Marinade aus Wein, Essig, Suppengrün und Gewürzen eingelegt. Dadurch erhält das Fleisch nicht nur seinen besonderen Geschmack, sondern auch eine besonders mürbe Konsistenz.

Rhenser

Im Fremdenverkehrsort Rhens  entsteht das Rhenser Mineralwasser. Rhens liegt im Kreis Mayen-Koblenz und ist besonders für den Königsstuhl auf Schawall bekannt. Schon seit dem 16. Jahrhundert wird an diesem Ort die Rhenser Quelle genutzt.

Riesling-Huhn

Das Riesling-Huhn ist eine Spezialität aus der pfälzischen Küche. Hierbei werden Hähnchenteile mit Gemüse unter der Zugabe von Reisling-Sekt im Backofen gegart. Am besten serviert man dazu Salzkartoffeln.

Schönburger Wein

Beim Schönburger Wein handelt es sich um eine weiße Rebsorte, welche aus einer kreuzung zwischem Muscat de Hambourg und rotem Gutedel entstand. Der Schönburger Wein wird vielerorts angebaut, wie zum Beispiel in Rheinhessen, Franken und Sachsen.

Selters

Als eines der bekanntesten deutschen Mineralwasser gilt Selters. Dieses ist nach der Stadt im Westerwald benannt. Schon zu keltischer Zeit wurde der Quellort als Saltarissa sehr gerühmt. Die Nutzung des Quellortes an der Lahn erfolgt vermutlich schon seit knapp tausend Jahren.

Sinziger Mineralbrunnen

Bereits seit 1853 wird die Sinziger Quelle genutzt und abgefüllt. Entsprechend ist auch die Geschichte der Barbarossastadt Sinzig besonders im 19. und 20. Jahrhundert sehr von der Nutzung der hiesigen Quelle geprägt. 

1 - 20 von 21
Interessante Themen

Wo kann ich meinen Hund frei laufen lassen?


Was genau ist ein Musical?


Was wird gern als Argument für Atomkraft angeführt?


Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt anmelden