ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Veterinärwesen (Veterinäramt)

Metternichstraße 33, 54292 Trier

(3.4 Sterne, 16 Bewertungen)
Telefon:0651-7150
Fax:0651-715583
E-Mail:kv@trier-saarburg.de
Öffnungszeiten:bitte telefonisch erfragen

Änderung meldenzur Webseite  

Das Veterinäramt in Trier befasst sich im Allgemeinen mit Lebensmittelaufsicht, Tierschutz und EU-Heimtierausweisen. Um Kontakt mit der Veterinärbehörde aufzunehmen, können Sie diese Informationen wie Adresse, Mail und Telefon vom Veterinäramt in Trier nutzen.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Veterinäramt-FAQ

Weitere Fragen

Veterinäramt Trier: Informationen zu Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Veterinärwesen

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Veterinärwesen. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Veterinärwesen können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Veterinärwesen gefunden?

Veterinäramt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Veterinäramt

Werden bei Betriebskontrollen eigentlich Proben entnommen?

Wird eine Betriebskontrolle durch das zuständige Veterinäramt angeordnet, so wird durch das zuständige Personal – in der Regel...

Gibt es in der Lebensmittelindustrie so etwas wie eine freiwillige Eigenkontrolle?

Es gibt in der Lebensmittelindustrie gewisse Mechanismen zur Eigenkontrolle, die die Qualität der hergestellten, verarbeiteten und...

Wer erteilt Genehmigungen für Tiertransporte?

Diese Aufgabe fällt in der Regel in den Zuständigkeitsbereich von Amtstierärzten, die für die Landkreise und kreisfreien Städte...

Ich brauche Genehmigungen für die gewerbsmäßige Haltung von Tieren. Wo kann ich diese bekommen?

Die gewerbsmäßige Haltung von Tieren erfordert die Einhaltung von Hygienestandards sowie viele wichtige Voraussetzungen und...

Was ist eine tierärztliche Hausapotheke und ist das Veterinäramt dafür zuständig?

In einigen Bundesländern fällt die Überwachung von tierärztlichen Hausapotheken in den Aufgabenbereich der Veterinärbehörden...


Alle Infos aus Trier

Trier, eine der ältesten deutschen Städte, liegt im mittleren Moseltal. Die Zeugnisse der einst römischen Siedlung, darunter insbesondere die Porta Nigra, die Römerbrücke, die Barbarathermen und das...

mehr


 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Veterinärwesen problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Veterinäramt

Das Veterinäramt ist in Deutschland meist auf Landkreisebene bzw. in kreisfreien Städten zu finden. Demnach sind Veterinärämter regelmäßig den Landratsämtern zugeordnet.

Mitarbeiter des Veterinäramtes

Im Veterinäramt sind u. a. Amtstierärzte und tiermedizinisches Fachpersonal angestellt. Lebensmittelkontrolleure sind für Überwachung von Lebensmitteln zuständig. Zudem sind Verwaltungsfachangestellte für die Organisation und Verwaltung innerhalb der Veterinärbehörden verantwortlich.

Aufgabenfelder im Amt für Veterinärwesen

Die wichtigsten Aufgabenbereiche der Veterinärämter sind der Tierschutz, die Schlachttier- und Fleischuntersuchung sowie die Lebensmittelüberwachung. Mitunter entfällt die Überwachung von tierärztlichen Hausapotheken auf das Veterinäramt.

Amtliche Lebensmittelüberwachung

Die behördliche Lebensmittelüberwachung ist entsprechend dem deutschen Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) organisiert. Im Rahmen der Lebensmittelüberwachung sollen Gesundheitsverfahren für den Verbraucher sowie Irreführungen entgegengewirkt werden.

Tierschutzbehörde

Das Veterinäramt agiert auch als Tierschutzbehörde. Mittels Tierschutz soll Tieren ein artgerechtes Leben ohne unnötiges Leid ermöglicht werden. Der Tierschutz greift u. a. in Landwirtschaft, Fischfang, Jagd sowie Heimtierhaltung.