Sie sind hier: Homepage » Sachsen » Dresden » Tiefbauamt
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Tiefbauamt Dresden

Info zu Tiefbauamt: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Tiefbauamt in Dresden. Das Tiefbauamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Tiefbauamt in Dresden gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Tiefbauamt in Dresden ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. In vielen Bundesländern gilt für diese Behörde eine abweichende Bezeichnung. Gemein ist diesen Institutionen allerdings, dass sie allesamt mit Bauangelegenheiten beschäftigt sind. Das Tiefbauamt in Dresden ist mit allen unterirdischen Bauvorhaben beschäftigt, aber z.B. auch mit dem Bau von Brücken. Anhand der folgenden Liste zum Tiefbauamt in Dresden können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Behörde erhalten. ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

(10)
Straßen- und Tiefbauamt
0.97 km von Dresden
Anschrift:St. Petersburger Straße 9
01069 Dresden
Telefon:0351 4884301
Fax:0351 4884375
E-Mail:strassen-tiefbauamt@dresden.de
Öffnungs­zeiten:Mo, Fr 9:00-12:00 Uhr, Di, Do 9:00-18:00 Uhr
Weitere Behörden in der Nähe von Dresden

Bitte beachten Sie bei einer Kontaktaufnahme die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche der Behörden!


(3)
Tiefbauamt
12.37 km von Dresden
Anschrift:Karrasstraße 2
01640 Coswig
Telefon:03523 66-660
Fax:03523 66-339
E-Mail:bauwesen@stadt.coswig.de
Öffnungs­zeiten:Dienstag 9 - 18 Uhr
(2)
Tiefbauamt
15.57 km von Dresden
Anschrift:Rathausplatz 2
01689 Weinböhla
Telefon:035243 343-37
Fax:035243 322-50
E-Mail:gemeinde@weinboehla.de
Öffnungs­zeiten:Mo, Fr 9-12 Uhr, Di 9-12 Uhr und 13-18 Uhr, Do 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
(1)
Tiefbauamt
15.87 km von Dresden
Anschrift:Markt 17-19
01454 Radeberg
Telefon:03528 450-280
Fax:03528 450-100
E-Mail:info@stadt-radeberg.de
Öffnungs­zeiten:Mo+Fr 9-12 Uhr Di 9-12 Uhr und 13:30-18 Uhr Do 9-12 Uhr und 13:30-16 Uhr
(2)
Tiefbauamt
16.07 km von Dresden
Anschrift:Radeburger Str. 34
01458 Ottendorf-Okrilla
Telefon:035205 513-27
Fax:035205 54600
E-Mail:info@ottendorf-okrilla.de
Öffnungs­zeiten:Di 9-12 u 13-18 Uhr, Do 9-12 u 13-16 Uhr, Fr 9-11 Uhr
Anschrift:Weißeritzstr. 7
01744 Dippoldiswalde
Telefon:03501 515-3210
Fax:03501 515-83210
E-Mail:bauaufsicht@landratsamt-pirna.de
Öffnungs­zeiten:Mo+Fr 8-12 Uhr
Di+Do 8-12 Uhr und 13-18 Uhr
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Tiefbauamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Tiefbauamt

Wann wendet das Tiefbauamt die Oberflächenbehandlung von Straßen an?

Die Oberflächenbehandlung von Straßen ist als eine Maßnahme zur Instandhaltung von Straßen zu verstehen, für die in der Regel...

Welche Behörde nimmt Meldungen zu Schäden an Fußwegen entgegen?

Schlaglöcher auf öffentlichen Straßen und Wegen sind nicht nur ärgerlich, sondern stellen oftmals ein erhebliches...

Was ist überhaupt mit Kanalbau gemeint?

Beim Kanalbau handelt es sich um ein spezielles Gebiet von Baumaßnahmen, die regelmäßig unterhalb der Geländelinie durchgeführt...

Wann werden Kanalsanierungen normalerweise notwendig?

Kanalsanierungen sind als Teil der Instandhaltung von Kanalanlagen als ständige Aufgabe seitens der Tiefbaubehörden zu verstehen...

Ist das Tiefbauamt eigentlich für die Friedhofsverwaltung bzw. die Friedhofspflege zuständig?

Im Bereich Friedhofspflege und Friedhofsverwaltung gelten in Deutschland keine einheitlichen Vorschriften, sodass in den einzelnen...


Alle Infos aus Dresden

Dresden ist die Landeshauptstadt von Sachsen, liegt nordwestlich des Elbstandsteingebirges und wird wegen seiner barocken und mediterranen Architektur sowie die Lage an der Elbe auch "Elbflorenz" genannt...

mehr


Tiefbauamt

Das Tiefbauamt ist ein Teil der kommunalen Bauverwaltung. Im Gegensatz zur Tiefbaubehörde ist das Hochbauamt regelmäßig für Baumaßnahmen über der Erdoberfläche (insb. Gebäude) zuständig.

Zuständigkeitsbereiche des Tiefbauamtes

Das Tiefbauamt verwaltet und organisiert Aufgaben des Tiefbaus. Dazu zählen u. a. der Straßen- und Wegebau, der Erdbau sowie Tunnel- und Kanalbau.

Straßen- und Wegebau

Das Tiefbauamt ist normalerweise für den Bau von Verkehrswegen, auch von Brücken, zuständig. Demnach ist die Tiefbaubehörde vielerorts mit Aufgaben des Straßenbauamtes betraut. Die Straßenerhaltung und das Beseitigen von Schlaglöchern sind bedeutsam für die Arbeit des Tiefbauamts.

Tunnelbau

Das kommunale Tiefbauamt ist normalerweise für die Verwaltung von Tiefbaumaßnahmen wie  Tunnelbauten verantwortlich. Insbesondere für Verkehrs- und Versorgungseinrichtungen sind Tunnelbaumaßnahmen erforderlich.

Kanalbau

Neben Straßenbauarbeiten (z. B. Beseitigen von Schlaglöchern) werden regelmäßig Kanalbauarbeiten vom Tiefbauamt koordiniert. Dies betrifft insbesondere Maßnahmen zur Rohrverlegung, die der Entwässerung von Schmutz- und Regenwasser dienen.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren