ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Lohnsteuerhilfeverein Berlin (Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. Marksburgstr.)

Marksburgstr. 9, 10318 Berlin

(keine Bewertungen)

Lohnsteuerhilfe Karlshorst: Informationen zu Lohnsteuerhilfeverein Berlin

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Lohnsteuerhilfeverein Berlin. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Lohnsteuerhilfeverein Berlin können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Lohnsteuerhilfeverein Berlin gefunden?

Lohnsteuerhilfe: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Lohnsteuerhilfe

Was ist überhaupt Lohnsteuer?

Als Lohnsteuer wird eine Vorauszahlung auf die Einkommensteuer bezeichnet. Sie wird als Quellensteuer auf Einkünfte eines...

Was ist ein Kinderfreibetrag?

Der Kinderfreibetrag soll Eltern unterstützen. Er wird im Gegensatz zum Kindergeld nicht ausgezahlt, sondern wird vom zu...

Wer muss Lohnsteuer zahlen?

Für Jeden Arbeitnehmer, der Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit erhält, wird Lohnsteuer vom Arbeitgeber normalerweise als...

Gibt es einen Unterschied zwischen Lohn- und Einkommensteuer?

Die Lohnsteuer basiert auf dem Bruttolohn eines Arbeitnehmers und seiner Lohnsteuerklasse. Die Steuerklasse besteht aus einem...

Wer hilft bei der Lohnsteuer?

Sowohl Lohnsteuerhilfevereine als auch Steuerberater stehen Arbeitnehmern als Berater in Steuerangelegenheiten zur Seite. Dabei...


Alle Infos aus Karlshorst

Karlshorst fand 1825 seine urkundliche Ersterwähnung. Internationale Bekanntheit besitzt Karlshorst vor allem als Standort der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft. Darüber hinaus erfreuen sich die...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Lohnsteuerhilfeverein Berlin problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Lohnsteuerhilfe
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Lohnsteuerhilfe in Karlshorst? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Lohnsteuerhilfe

Ein Lohnsteuerhilfeverein ist eine Selbsthilfeeinrichtung von Arbeitnehmern für Arbeitnehmer. Damit soll Arbeitnehmern eine erschwingliche steuerliche Beratung ermöglicht werden. Mit dem Mitgliedsbeitrag im Verein wird die steuerliche Beratung abgegolten. Neben der Einkommensteuererklärung werden die Unterlagen an das zuständige Finanzamt versendet und Steuerbescheide überprüft oder Einsprüche eingelegt.

Geschichte der Lohnsteuerhilfe

Bereits 1964 wurden auf Initiative der Gewerkschaften durch den Gesetzgeber Lohnsteuerhilfevereine eingerichtet. Diese wurden meist in Lohnsteuerberatungsstellen untergebracht. Der Gesetzgeber verfolgte damit das Ziel, Arbeitnehmern aller Einkommensverhältnisse eine kostengünstige steuerliche Beratung zu ermöglichen.

Lohnsteuer: Begriffserklärung

Die Lohnsteuer ist eine Quellensteuer, die aus den Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit erhoben wird. Der Arbeitgeber entrichtet die Lohnsteuer vom Gehalt des Arbeitnehmers an das Finanzamt. Mit einer Einkommensteuererklärung des Arbeitnehmers erfolgt die endgültige Steuerfestsetzung durch das Finanzamt.

Steuerrecht: Aufgaben

Das Steuerrecht regelt die Festsetzung und Erhebung von Steuern. Die Umsetzung des Steuerrechts wird durch Steuergesetzte geregelt. Steuergesetze beinhalten Angaben zur Steuerverwaltung und Finanzgerichtsbarkeit.