ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Handball - Häufige Fragen

Welche Würfe gibt es beim Handball?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Mit einem Anwurf vom Mittelkreis des Spielfeldes aus beginnt das Spiel. Normalerweise berührt der Spieler beim Anwurf mit einem Fuß die Mittellinie, während die übrigen Spieler in ihren Spielhälften stehen. Nach jedem Tor hat das jeweils gegnerische Team einen Anwurf und auch die zweite Halbzeit wird mit einem Anwurf gestartet. Wenn der Ball während des Spiels außerhalb des Spielfeldes landet, kommt es zu einem Einwurf, den das Teams ausführt, das nicht zuletzt am Ball war. Ein Freiwurf wird durch den Schiedsrichter nach einem Foul gegeben. Beispielsweise wurde als Grund dafür ein gegnerischer Spieler festgehalten, geschubst oder verletzt. Der Siebenmeterwurf wird ausgesprochen, wenn eine ganz klare Torchance durch ein gegnerisches Foul vereitelt wird oder ein Spieler beispielsweise auf den eigenen Torwart passt. Auch das Betreten des eigenen Torraums durch einen Verteidiger sowie zurücktragen des Balls vom Torwart in das eigene Tor werden so geahndet. Wenn der Siebenmeterwurf ausgeführt wird, befinden sich alle Spieler außerhalb der Freiwurflinie. Der Wurf muss innerhalb von drei Sekunden ausgeführt werden. Einen Abwurf führt der Torwart vom Torraum aus. Der Torwart hat den Ball gehalten oder er ist vorher neben dem Torraum ins Aus gegangen.

Antwort bewerten:
(0)