ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Gesundheitssport - Häufige Fragen

Welche Sportarten zählen zum Gesundheitssport?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Zum Gesundheitssport zählen viele gesundheitsfördernde Maßnahmen. Die körperliche Belastung sollte jedoch langsam und regelmäßig erhöht werden. Besonders am Anfang von gesundheitsförderndem Sport sollte die körperliche Belastung nicht zu hoch sein. Leichtes Schwitzen ist zu akzeptieren. Man sollte normalerweise in der Lage sein, sich während der Aktivität zu unterhalten. Menschen mit Vorerkrankungen und im Alter von über 65 Jahren sollten sich mit ihrem Arzt beraten und körperliche Grenzen abklären lassen. Dann steht dem Sport nichts mehr im Wege. Gesundheitssport findet u.a. in Form von Entspannungskursen, Pilates, Tai Chi, Qi Gong, Wirbelsäulengymnastik und Yoga statt. Ebenso ist natürlich auch sanftes Ausdauertraining wie beispielsweise beim Walken und Nordic Walken oder Joggen sowie Schwimmen und Radfahren zu nennen. Aqua-Fitness und Wassergymnastik gehören ebenso zum Ausdauertraining wie beispielsweise sanftes Krafttraining oder sogar Tanzen.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren