ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Landwirtschaftsgericht - Häufige Fragen

Was steht in der Höfeordnung?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

In der Höfeordnung sind Richtlinien zum Umgang mit Erbschaftsregelungen bei Bauernhöfen vorgegeben. Grundsätzlich gibt es dazu in den verschiedenen Bundesländern voneinander abweichende Regelungen. Während einerseits die Anerbensitte (ältester männlicher Erbe erhält den ungeteilten Familienbesitz als Erbschaft) weit verbreitet ist, wird in anderen Teilen der Bundesrepublik die Realteilung praktiziert. Streitigkeiten und gerichtliche Verfahren zur Höfeordnung werden vor den zuständigen Landwirtschaftsgerichten entschieden.

Antwort bewerten:
(1)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren