Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Luftsport - Häufige Fragen

Wodurch unterscheiden sich Motorflugzeuge von Segelflugzeugen?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Ein Motorflugzeug ist ein Sportflugzeug, das durch einen oder mehrere Motoren angetrieben wird. Es startet und landet normalerweise mit eigenem Antrieb. Mit Motorflugzeugen finden auch sportliche Wettbewerbe statt. Auch Kunstflug wird im Rahmen des Motorflugsports durchgeführt. Und auch mit Hubschraubern, Ultraleichtflugzeugen und Motorseglern wird Motorflugsport betrieben. Im Gegensatz dazu ist mit Segelflugzeugen motorloses Fliegen möglich. Bei dieser Art des Fliegens werden Aufwinde genutzt. Die Energie der Aufwinde wird in Höhe und Fluggeschwindigkeit umgesetzt. Daher können Segelflieger nur bei ganz bestimmten Wetterlagen fliegen. Beim Start sind Segelflugzeuge auf fremde Hilfe angewiesen. Sie werden normalerweise mit Hilfe eines Motorflugzeugs geschleppt oder mit Hilfe einer Seilwinde in die Höhe gebracht. Dann wird die Thermik also die örtliche Aufwärtsbewegung der Luft genutzt. Die Thermik entsteht durch die Sonneneinstrahlung und Erwärmung des Erdbodens.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren