ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt (Stadtkasse)

Zinzendorfstraße 1, 99192 Nesse-Apfelstädt

(keine Bewertungen)
Telefon:036202 840 27
Fax:036202 84011
E-Mail:Kontaktformular auf der Website
Öffnungszeiten:Di 9-12 Uhr und 13-18 Uhr Fr 9-12 Uhr

Änderung melden

Die Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt nimmt im Allgemeinen die Kassengeschäfte der Kommune wahr. Kommunale Steuern und Gebühren einzufordern und zu verwalten, zählt regelmäßig zu den Aufgaben der Kassenverwaltung.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Stadtkasse-FAQ

Weitere Fragen

Stadtkasse Apfelstädt: Informationen zu Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt gefunden?

Stadtkasse: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Stadtkasse

Ich habe das Bußgeld überwiesen und trotzdem eine Mahnung erhalten. Was kann ich tun?

Die Zahlungsmethode per Überweisung ist weit verbreitet. Insbesondere für Forderungen von Seiten der Stadtverwaltung, die...

Muss man der Stadtkasse schriftlich eine Einzugsermächtigung erteilen?

Die Einzugsermächtigung zu erteilen, gilt neben der Überweisung und dem Scheck als gängige Methode, Zahlungen an die jeweilige...

Was ist die Anlagenbuchhaltung?

Die Anlagenbuchhaltung ist vielerorts eine Aufgabe der Gemeinde- oder Stadtkasse. Diese Form der Buchhaltung bezieht sich auf die...

Welche Behörden gehören neben der Stadtkasse noch zur Finanzverwaltung?

Die Finanzverwaltung einer Kommune ist in ihrer Komplexität und Organisation in erster Linie abhängig von der Größe des Ortes...

Welche Aufgaben hat ein Vollstreckungsbeamter?

Grundlegend gilt es als Aufgabe des Vollstreckungsbeamten (auch: Vollziehungsbeamter), im Außendienst einer Vollstreckungsbehörde...


Alle Infos aus Apfelstädt

Apfelstädt ist eine Gemeinde im Landkreis Gotha. Das Dorf liegt imThüringischen Becken, nördlich des Thüringischen Waldes. Urkundlicherwähnt wurde die Ortschaft erstmals 775. Sehenswert ist die Kirche...

mehr


 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Gemeindekasse Nesse-Apfelstädt problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Stadtkasse Apfelstädt
Dienstleistungen und Zuständigkeiten

Achtung! Individuelle Zuständigkeiten können abweichen! mehr Infos


Stadtkasse

Die Stadtkasse bzw. Gemeindekasse ist als Teil der kommunalen Finanzverwaltung u. a. für die Überwachung des Zahlungsverkehrs und buchhalterische Aufgaben zuständig. Hingegen sind Kreiskassen regelmäßig für Kreisumlagen verantwortlich.

Aufgaben der Kassenverwaltung

Die wesentlichen Aufgaben der Kassenverwaltung sind Kassageschäfte, die Kassenbuchhaltung, das Mahnwesen, die Überwachung des Zahlungsverkehrs und die Einleitung von Vollstreckungsmaßnahmen. Für das Ausstellen von Spendenbescheinigungen oder Unbedenklichkeitsbescheinigungen ist die Stadtkasse meist zuständig.

Kommunale Abgaben und Steuern

Gängige Forderungen der Ortsverwaltung sind kommunale Abgaben und Steuern. Dazu zählen u. a. Abwassergebühren und Grundsteuern. Die Höhe der Kommunalabgaben variiert regional.

Örtlicher Zahlungsverkehr

Die Verwaltung des örtlichen Zahlungsverkehrs ist bedeutsam für die Arbeit der Kassenverwaltung. Forderungen (insb. kommunale Abgaben und Steuern) können von Bürgern und Gewerbetreibenden normalerweise bargeldlos (z. B. Lastschriftverfahren) oder über die Barkasse beglichen werden.

Vollstreckungsbehörde

Die Stadtkasse ist regelmäßig als Vollstreckungsbehörde tätig, was eng mit der Abwicklung des Zahlungsverkehrs verbunden ist. Vollstreckungsbehörden können durch Vollziehungsbeamten tätig werden oder Zwangsversteigerungen bzw. Insolvenzverfahren einleiten.