ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Grundbuchamt Starnberg

Otto-Gaßner-Straße 2, 82319 Starnberg

(3.4 Sterne, 10 Bewertungen)
Telefon:08151 367-0
Fax:08151 367-184
E-Mail:poststelle@ag-sta.bayern.de
Öffnungszeiten:Mo-Fr 8-12 Uhr

Änderung meldenzur Webseite  

Das Grundbuchamt von Starnberg kümmert sich um verschiedenste Fragen rund um Grundbuchauskunft, Auszug aus dem Grundbuch und Liegenschaftsverwaltung. Die Anschrift und weitere Kontaktdaten dieser Behörde werden hier bereitgestellt.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Grundbuchamt-FAQ

Weitere Fragen

Grundbuchamt Starnberg: Informationen zu Grundbuchamt Starnberg

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Grundbuchamt Starnberg. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Grundbuchamt Starnberg können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Grundbuchamt Starnberg gefunden?

Grundbuchamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Grundbuchamt

Eignet sich Wohneigentum als Geldanlage?

Wohneigentum eignet sich in vielen Fällen als solide und krisensichere Geldanlage. Insbesondere als Altersvorsorge gehört der...

Was ist bei der Änderung eines Grundbucheintrags zu beachten?

Die Änderung eines Grundbucheintrags kann aus vielen Gründen notwendig werden. Zum Beispiel können Ehepartner nach einer...

Welche besonderen Formen der Grundschuld gibt es?

Allgemein unterscheidet man zwei Arten von Grundschuld, nämlich die Briefgrundschuld und die Buchgrundschuld. Des Weiteren gibt es...

Wer kann einen Ausdruck aus dem Grundbuch fordern?

Für Grundbuchausdrucke gelten die gleichen Bestimmungen wie für die Grundbucheinsicht. Insofern muss man dem Grundbuchamt...

Wie sieht ein Grundbuchausdruck aus?

Das Aussehen eines Grundbuchausdrucks wird zum einen dadurch bestimmt, ob es sich um einen beglaubigten oder einen unbeglaubigten...


Alle Infos aus Starnberg

Starnberg ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Oberbayern. Die Stadt liegt ca. 25 km von München entfernt am Starnberger See und zählt zu den bekanntesten Ausflugsgebieten im Großraum...

mehr


 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Grundbuchamt Starnberg problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Grundbuchamt

Das Grundbuchamt ist ein Registergericht, das mit der Führung des Grundbuchs betraut ist. Als Registergericht ist es Teil der Freiwilligen Gerichtsbarkeit, wobei Beschwerden als Rechtsbehelfe vor dem Oberlandesgericht verhandelt werden.

Aufgaben der Grundbuchämter

Beim Führen des Grundbuchs kommen Grundbuchämter verschiedenen Aufgaben nach. Hierzu zählen das Überwachen und Löschen von Eintragungen. Dafür sind die entsprechenden Löschungs- und Eintragungsanträge auf Richtigkeit zu prüfen. Weitere Zuständigkeiten sind das Erstellen von Grundbuchauszügen und die Gewährung der Grundbucheinsicht.

Führen des Grundbuchs

Entsprechend der Grundbuchordnung ist das Führen des Grundbuchs eine wesentliche Aufgabe des Grundbuchamtes. Für Eintragungen oder Löschungen sind Anträge entsprechend den materiell- und formrechtlichen Voraussetzungen zu prüfen. Prämisse bei der Grundbuchführung ist die Richtigkeit des Grundbuchs.

Grundbucheinträge verwalten

Für das Führen des Grundbuchs und zur Gewährleistung der Grundbuch-Richtigkeit sind  die Grundbucheinträge zu verwalten. Wichtig ist die Überwachung von Eintragungen und Löschungen. Diese müssen die materiellrechtlichen und formellrechtlichen Voraussetzungen einhalten.

Grundbucheinsicht

Das Erteilen von Grundbuchauskünften an befugte Personen ist eine wichtige Aufgabe des Grundbuchamtes. Für die Erstellung von Grundbuchauszügen bzw. Grundbuchausdrucken sind die materiellen und formellen Berechtigungen der anfragenden Person zu prüfen.