Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Jugendamt Niedersachsen

Info zu Jugendamt: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Jugendamt in Niedersachsen. Das Jugendamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Jugendamt in Niedersachsen gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Jugendamt in Niedersachsen ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. Diese Behörde findet sich in jedem Landkreis, jeder kreisfreien Stadt und in vielen größeren Gemeinden. Jugendämter erfüllen gegenüber Kindern und Jugendlichen einen Schutzauftrag. Sie bieten Hilfe zur Erziehung und viele Beratungsangebote, leisten überdies Unterstützung bei Sorgerechts- oder Unterhaltsstreitigkeiten. Anhand der folgenden Liste zum Jugendamt in Niedersachsen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Behörde erhalten. ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

Anschrift:Trift 26
29221 Celle
Telefon:05141 916-0
Fax:05141 916-1718
E-Mail:Info@lkcelle.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Di 8-16 Uhr Mi+Fr 8-13 Uhr Do 8-17 Uhr
Anschrift:Helmuth-Hörstmann-Weg 1
29221 Celle
Telefon:05141 12 250
Fax:05141 12 271
E-Mail:Georg.Schaefer@celle.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Di 8 - 16 Uhr, Do 8 - 17 Uhr, Mi+Fr 8 - 13 Uhr
Anschrift:Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Telefon:0511 73079740
Fax:0511 73079738
E-Mail:stadtverwaltung@langenhagen.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Fr 9-12 Uhr sowie Do 15-18 Uhr
Anschrift:Vogteistraße 19
29683 Fallingbostel
Telefon:05162 970-385
Fax:05162 970-900385
E-Mail:s.boehling@heidekreis.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
Anschrift:Gartenstraße 5
31275 Lehrte
Telefon:05132 505 102
E-Mail:info@lehrte.de
Öffnungs­zeiten:Mo+Do 8-12 Uhr und 14-16 Uhr
Anschrift:Hildesheimer Straße 20
30169 Hannover
Telefon:0511 616-0
Fax:0511 616-22499
E-Mail:info@region-hannover.de
Öffnungs­zeiten:allgemeine Besuchszeiten d. Verwaltung: Mo+Fr 9-12 Uhr Mi+Do 9-15:30 Uhr
Anschrift:Marktplatz 13
30880 Laatzen
Telefon:0511 8205-5000
Fax:0511 8205-5199
E-Mail:jugendhilfe@Laatzen.de
Sprechzeiten:Termine nach Vereinbarung
Öffnungs­zeiten:Termine nach Vereinbarung
Anschrift:Schloßplatz
31582 Nienburg (Weser)
Telefon:05021 967-3 28
Fax:05021 967-4 39
E-Mail:jugendamt@kreis-ni.de
Anschrift:Burgstr. 1
31224 Peine
Telefon:05171 401-0
Fax:05171 401-7700
E-Mail:mail@landkreis-peine.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Di 8:30-16 Uhr Do 8:30-17 Uhr Fr 8:30-12 Uhr
Anschrift:Schlossplatz 1
38518 Gifhorn
Telefon:05371 82-0
Fax:k. A.
E-Mail:landkreis@gifhorn.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Fr 8:30-12 Uhr sowie Do 14-17 Uhr und nach Vereinbarung
1 - 10 von 58
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Jugendamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Jugendamt

Welchen Umfang sollten Unterhaltszahlungen haben?

Um die Höhe der Unterhaltszahlungen allgemein zu definieren, gibt es in den Bundesländern bestimmte Unterhaltsrichtlinien. Der...

Was sind Schulhorte? Und bieten sie angemessene Betreuung für mein Kind?

Schulhorte oder Kinderhorte gehören – gemeinsam mit Kinderkrippen, Kindergärten oder auch Spielgruppen – zu den...

Bietet das Jugendamt Beratungsmöglichkeiten für Kinder mit Legasthenie?

Das Jugendamt bietet selbstverständlich Informationsmöglichkeiten zum Thema Legasthenie. Nicht selten wenden sich Eltern mit dem...

Wie alt sollten Pflegeeltern sein?

Es gibt im Allgemeinen keine genauen Altersbeschränkungen für Pflegeeltern. Allerdings sollte man als Elternpaar, das ein...

Hilfe zur Erziehung – was meint man hiermit?

Hilfe zur Erziehung bezeichnet alle Leistungen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe, die für Kinder und Jugendliche bzw. deren...


Alle Infos aus Niedersachsen

Das Bundesland Niedersachsen liegt in direkter Nachbarschaft zu Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen und Nordrhein-Westfalen, sowie zum Bundesland...

mehr


Jugendamt

Das Jugendamt ist eine Verwaltungsbehörde, die sich entsprechend SGB VIII um die Kinder- und Jugendhilfe kümmert.

Geschichte des Jugendamtes

Bereits um 1900 wurde die öffentliche Jugendwohlfahrt mit kommunalen Behörden zusammengeführt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Einrichtung von Jugendämtern auf kommunaler Ebene vorgeschrieben. Seither fußt die Struktur des Jugendamtes allgemein auf der Verwaltung und dem Jugendhilfeausschuss.

Organisation von Jugendämtern

Normalerweise besitzt jede Kommune in Deutschland eine behördliche Jugendhilfeeinrichtung, während auf Landkreisebene ein Kreisjugendamt besteht. Die Dienst- bzw. Fachaufsicht obliegt meist den Bürgermeistern oder Landräten.

Aufgaben des Jugendamtes

Das Jugendamt erbringt im Rahmen der sozialen Dienstleistungen des Jugendschutz Jugendhilfeleistungen (z. B. Elterngeld, Kindergeld). Allgemeine Aufgaben der Jugendämter sind u. a. die Förderung von Jugendarbeit, die Jugendsozialarbeit, Hilfen zur Erziehung, die Kinderförderung sowie Beratungsangebote (z. B. zu Adoptionen).

Jugendschutz

Der Begriff Jugendschutz umschreibt allgemeine Regelungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor gesundheitlichen, sittlichen oder anderen Gefahren. In Deutschland sind Jugendschutzregelungen u. a. im Jugendarbeitsschutzgesetz, im Sozialgesetzbuch VIII und im Jugendschutzgesetz zu finden.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren